Was ist die Wild Coast?

Die Wild Coast "Wilde Küste" ist ein 270 km langer Küstenabschnitt im Ostkap (Eastern Cape) , der sich von East London nach Port Edward erstreckt. Dieser Abschnitt zählt zu den schönsten in Südafrika. Er befindet sich in den früheren Homelands, der sogenannten Transkei. Jahrelang war diese Gegend von der Infrastruktur so gut wie abgeschnitten und zählt zu den ärmeren Gegenden Südafrikas, aber auch zu dem unberührtesten Gebiet!

 

Die meisten Touristen versäumen diese atemberaubende Landschaft, und wissen nicht was sie verpasst haben!

 

Hier kann man noch das richtige, ursprüngliche Afrika erleben.

 

Wegen der schlechten Straßen und den wenigen Unterkünften ist die Wild Coast immer noch eine Geheimtipp.

Hier kann man das einfache Dorfleben in runden Lehmhütten inmitten grüner Hügellandschaften erleben und auch die menschenleeren Stränden und atemberaubenden Klippen, die einen staunen lassen und in ihrer Schönheit einfach nur sprachlos machen.

Hektik kennen die Einheimischen hier nicht, und sie sind offen für Gäste, die sie mit ihrer freundlichen, gelassenen Art und großer Gastfreundschaft empfangen.

 

Die Wild Coast ist das, was man sich von Afrika zu erleben hofft!